Navigation überspringenSitemap anzeigen

Beerdigungskosten – auch darüber muss gesprochen werden

Wer im Leben Vorsorge für den Tod trifft, beweist damit hohes Verantwortungsbewusstsein. Er befreit die Familie und Freunde von der Last, in einer schwierigen emotionalen Situation grundlegende Entscheidungen treffen zu müssen. Die Beschäftigung mit dem Thema ist zwar für die meisten Menschen nicht besonders angenehm, dennoch sind die Fragen, was nach dem Ableben mit dem eigenen Körper geschehen soll, ein Teil unseres Lebens.

Auch die Beerdigungskosten spielen in diesem Zusammenhang eine wichtige Rolle. Bei einem Besuch in unserem Bestattungsunternehmen in Frankfurt am Main beraten wir Sie gerne in aller Ruhe über die vielfältigen Möglichkeiten der Bestattungsvorsorge. Bei dieser Gelegenheit reden wir unter anderem über

  • die Bestattungsart
  • die Gestaltung der Trauerfeier
  • Särge und Urnen
  • die Bestattungskosten

Auch die Regelung der Grabpflege und weitere Details werden im Rahmen unseres Vorsorgegesprächs behandelt.

Vorsorge treffen und Angehörige entlasten

Die Vorsoge für den Todesfall beschränkt sich nicht nur auf die Regelung zur Übernahme der Beerdigungskosten. Sie umfasst auch organisatorische Fragen, die Ihre Abschiedsfeier betreffen. Ihre persönlichen Vorstellungen sind dabei die maßgeblichen Faktoren. Indem Sie bereits zu Lebzeiten die nötigen Vorkehrungen treffen, entlasten Sie die Hinterbliebenen und können sicher sein, dass Ihre Trauerfeier und Ihre Beisetzung in Ihrem Sinne verläuft.

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung erarbeiten wir für Sie individuelle Lösungen, die Ihnen einen würdevollen Abschied nach Ihren Wünschen ermöglichen. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine kurze Mail, um einen Termin für ein ausführliches Beratungsgespräch in unserem Hause zu vereinbaren. Danach werden Sie uns in dem guten Gefühl verlassen, dass am Ende Ihres Lebens alles in Ihrem Sinne geregelt ist.

069 - 51 700 650
Zum Seitenanfang